follow me

Thomas Wickart

Markenarchitekt, Designer & Digital Nomad bei WICKARTIG. DIGITALE DESIGNWERKSTATT
#Designlover. #Brandmaker. #Creativethinking. #Digitalnomad. Brandarchitect & Designer @wickartig | Ambassador @xing_z | Founder @_bureaud | Cofounder @unitx_ch
follow me

Letzte Artikel von Thomas Wickart (Alle anzeigen)

Am 1. April fand die 2. Versammlung, mit 15 Mitgliedern und Gästen, in Dietikon statt. Nach der regulären Versammlung und den Informationen zur Zukunft des BUREAU.D Coworking, hatten wir Gelegenheit die Gemeinschaft mit ein paar Häppchen und lokalem Bier zu genießen. Wenn du nicht dabeisein konntest erhältst du nun wichtigste Informationen.

Hier auch ein Dankeschön an Senevita Limmatfeld die ihren Raum zur Verfügung gestellt haben.
Die tollen Fotos hat der Luke Sorcelli gemacht, dafür einen herzlichen Dank ♥️.

PRÄSIDENTENBERICHT 2016

Hallo Coworker

Seit der Eröffnung des BUREAU.D Coworking am 1. Juli 2015 hat sich viel getan. Ein grosses Ereignis war die Kündigung unserer Garage per Dezember 2016, wegen Anspruch auf Eigenbedarf. Das hat uns als Team sehr getroffen, doch unsere Motivation, weiter zu machen, ist geblieben. Das neue Ziel: eine neuen Raum suchen! Wir haben einige mehr oder weniger passende Objekte angeschaut, doch wie das Leben so spielt, hat die neue Location uns gefunden. Aber dazu später mehr.

Wie du vielleicht schon weisst, entstand die Idee für ein Coworking Space in Dietikon schon sehr früh, im September 2012, während eines #SocialKafi im Spettacolo . Mona, Dragica und ich haben ein paar Informationen zusammengetragen und dabei bemerkt das ein Coworking Space in Dietikon durchaus Potential hätte. Bis aber aus der Idee dann Wirklichkeit wurde, brauchte es fast drei Jahre. Den Anstoss, die Idee tatsächlich umzusetzen, gab dann Michael Seiler, Standortförderer der Stadt Dietikon im Jahre 2014. Seit der Vereinsgründung sind nun schon 2 Jahre ins Land gezogen. Der Verein wächst langsam aber stetig, das erfreut mich als Gegner von schnellem, ungesundem Wachstum. Denn meistens ist dann der Fall tiefer und härter, so sagt es der Volksmund. Unserem Verein geht es gut, dank unseren Online und Offline Initiativen bleibt er aktiv, beziehungsweise Du informiert.

Verschiedene Menschen waren in diesen 2 Jahren Teil des Vorstands. Bei der Gründung und dem Aufbau waren zum Beispiel Luke Sorcelli und Michael Seiler mit dabei. Sie waren uns eine grosse Unterstützung und wir sind froh, dass sie uns als Ehrenmitglieder weiterhin tatkräftig zur Seite stehen. In den Vorstand nachgerückt sind Mirko Ganarin und Olivier Jossen. Auch sie waren, bisweilen sind, uns eine grosse Unterstützung. Olivier hat leider Ende 2016 den Vorstand verlassen, sein wachsendes privates Projekt, Jossen Art, fordert all seine Aufmerksamkeit. Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle für die tatkräftige Unterstützung!

Das wichtigste zum Schluss: Danke Dir ganz herzlich! Egal ob Unterstützer, Mitglied oder auch Gönner! Ohne dich würden wir heute nicht stehen wo wir stehen! Mit deiner grosszügigen Unterstützung blicken wir positiv nach vorne. Mein Stolz und Dank dient dem Team  mit dem ich zusammen arbeiten darf, ja du Mona, Dragica und Mirko. Ohne euren Mut, euer Durchhaltevermögen und eure Standhaftigkeit hätten wir das nicht gestämmt. Danke.

Herzliche Grüsse
Thomas Wickart
Präsident und Mitgründer